Zukunft Alpenrhein - IRKA Internationale Regierungskommission Alpenrhein Die Internationale Regierungskommission Alpenrhein IRKA ist eine gemeinsame Plattform der vier Regierungen von Graubünden, St. Gallen, Liechtenstein und Vorarlberg. Sie wurde 1995 gegründet und dient dem länderübergreifenden Informationsaustausch, der Diskussion, Entscheidungsfindung und Planung wasserwirtschaftlicher Massnahmen am Alpenrhein. 	IRKA, Alpenrhein, Rheinregulierung, Hochwasserschutz, Grundwasser, Ökologie, Wasserkraft, Flussbau, Entwicklungskonzept, EKA, Hochwasser, Exkursion, Schulexkursionen, Schulunterlagen, Wanderausstellung, Massnahmen, Rheindelta, Zukunft, Fischbestand, Energie, Brauchwasser, Trinkwasser, Wasser, Erholung, Naturschutz, Erholung, Einzugsgebiet Alpenrhein, Fischtreppe, Flusskraftwerk, Umweltpolitik, Umweltschutz, Umwelt, IRR, Auen, 
Umweltverschmutzung, Tourismus Bodensee, Bodensee, Rheinmündung, Revitalisierung, Revitalisierungsma�nahmen, Rheinschauen, Fluss, Gebirgsbach, Rheindelta, Kraftwerke, Schwall, Trübung
Home Die Organisationen Schulunterlagen Publikationen Exkursionen Projekte
Der Alpenrhein Hochwasserschutz Grundwasser �kologie Wasserkraft Zukunft

 

suchen Stichworte 

Briefe von Schülern aus dem Schulhaus Notker in Gossau Exkursion an die Rheinmündung am 25. Juni 2009

 

Sehr geehrter Herr Grahammer,

 

Ich danke Ihnen für den wunderschönen Tag im Rheindelta. Wir mussten 24 km hin und zurück fahren, das war ziemlich anstrengend, doch es hat sich sehr gelohnt. Was Sie uns erzählt haben, war sehr interessant und die kleine Wanderung war lustig. Die Sachen, die wir basteln konnten, wurden wunderschön.

Ich danke Ihnen für die tolle Führung und wünsche Ihnen alles Gute.

 

Kim Löw

 

 

 

Sehr geehrter Herr Grahammer,

 

wir danken Ihnen herzlich für die tolle Führung durch das Rheindelta. Die Einleitung mit den Fischarten, z.B. welche Arten heute noch im Rhein leben und welche nicht mehr, fand ich sehr spannend. Die Aufgaben, die wir machen mussten, fand ich sehr lustig und kreativ. Mein Bötchen hat leider nicht so lange überlebt wie der Katamaran von Florian, aber das ist auch egal. Am liebsten würde ich diese Führung nochmals mit Ihnen machen und Sie nachher auf einen Almdudler einladen. Nochmals vielen, vielen Dank für die tolle Führung.

 

Roman

 

Sehr geehrter Herr Grahammer,

 

Ich danke Ihnen für den wunderschönen Tag im Rheindelta. Wir mussten 24 km hin und zurück fahren, das war ziemlich anstrengend, doch es hat sich sehr gelohnt. Was Sie uns erzählt haben, war sehr interessant und die kleine Wanderung war lustig. Die Sachen, die wir basteln konnten, wurden wunderschön.

Ich danke Ihnen für die tolle Führung und wünsche Ihnen alles Gute.

 

Kim Löw

 

 

 

Sehr geehrter Herr Grahammer,

 

wir danken Ihnen herzlich für die tolle Führung durch das Rheindelta. Die Einleitung mit den Fischarten, z.B. welche Arten heute noch im Rhein leben und welche nicht mehr, fand ich sehr spannend. Die Aufgaben, die wir machen mussten, fand ich sehr lustig und kreativ. Mein Bötchen hat leider nicht so lange überlebt wie der Katamaran von Florian, aber das ist auch egal. Am liebsten würde ich diese Führung nochmals mit Ihnen machen und Sie nachher auf einen Almdudler einladen. Nochmals vielen, vielen Dank für die tolle Führung.

 

Roman

Aktuell

»Alpenrheinzeitung

- jetzt online lesen!

 

» Aus der

Regierungs-kommissionssitzung

vom 10.11.2016

 

»RHESI - Rhein, Erholung und Sicherheit

Ein Projekt für rund 300'000 Menschen im Alpenrhein

 

»Alpenrheinzeitung

hier abonnieren  

 

»Der gefesselte Strom

Film über den Alpenrhein

hier bestellen

 

»Umsetzungsprojekte

im Zusammenhang mit dem Entwicklungskonzept Alpenrhein 

 

»Entwicklungskonzept Alpenrhein

Kurzbericht, Dezember 2005 

hier bestellen

 

              

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

»Alpenrheinzeitung

- jetzt online lesen!

 

» Aus der

Regierungs-kommissionssitzung

vom 10.11.2016

 

»RHESI - Rhein, Erholung und Sicherheit

Ein Projekt für rund 300'000 Menschen im Alpenrhein

 

»Alpenrheinzeitung

hier abonnieren  

 

»Der gefesselte Strom

Film über den Alpenrhein

hier bestellen

 

»Umsetzungsprojekte

im Zusammenhang mit dem Entwicklungskonzept Alpenrhein 

 

»Entwicklungskonzept Alpenrhein

Kurzbericht, Dezember 2005 

hier bestellen

 

              

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  © 2017 created by 2sic with DotNetNuke